Emotionen beim Hund - verstehen, erkennen, und im Training und Alltag richtig mit ihnen umgehen

Sie möchten erfahren, was Emotionen eigentlich sind, wie Hunde Emotionen zeigen, und wie dieses Wissen helfen kann, um Training und Alltag mit Hunden besser gestalten zu können? Das Ziel dieses Webinars ist es, Ihnen einen umfassenden Einblick in die komplexe Thematik der Emotionen beim Hund zu geben. Wir werden wir uns hierfür mit drei Themenkomplexen beschäftigten:

1. Emotionen verstehen
2. Emotionen bei Hunden erkennen
3. Mit Emotionen bei Hunden richtig umgehen

Dieses Webinar vermittelt Ihnen sowohl theoretische Grundlagen zum Thema Emotionen beim Hund als auch relevantes praktisches Wissen und Hilfestellungen für das Training und den Alltag mit Hunden. Sie erhalten zudem einen Einblick, wie Emotionen bei Hunden wissenschaftlich untersucht werden und erfahren relevante Studienergebnisse aus der Hundeforschung.

 

Live-Datum: Freitag 28. Oktober 2022
Dauer: 19:00 - 20:15 Uhr
Preis: 28.00 CHF / 26.00 EUR

Anmeldeschluss: 14. Okober 2022

Du kannst an dem Datum nicht LIVE dabei sein? Kein Problem, melde dich trotzdem an und du erhältst nach dem Webinar die Aufnahme und hast 2 Wochen Zeit, das Webinar nachzuschauen.
Aufnahme verfügbar: 2. November 2020 - 16. November 2022


Referentin: Annika Bremhorst

Dr. Annika Bremhorst ist Verhaltensbiologin mit dem Schwerpunkt Hundeverhalten und Hundeverhaltenstherapeutin mit dem Gütesiegel “Tierschutzqualifizierte Hundetrainerin” der Republik Österreich. In ihrer wissenschaftlichen Forschung untersuchte sie verschiedene Fragen zum Verhalten, den kognitiven Fähigkeiten, dem Wohlbefinden und den Emotionen von Hunden. Ihre Arbeit stellte sie auf internationalen Kongressen vor und veröffentlichte diese in angesehenen Fachjournalen und Fachbüchern. In ihrem Froschungsprojekt an den Universitäten Bern und Lincoln untersuchte sie, wie Hunde Emotionen in ihrer Mimik ausdrücken. Einige Ergebnisse dieser Arbeit wird sie in dem Webinar mit Ihnen teilen.